Häufig gestellte Fragen

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Woran erkenne ich, ob ich eine Beziehungs- oder Paarberatung brauche?

Wenn Sie mit Ihrer momentanen Lage nicht zufrieden sind, wenn Sie das Gefühl haben, Ihr Leben könnte glücklicher sein, wenn Sie sich nach einer Veränderung sehnen oder etwas Verlorenes vermissen, wenn Sie die Freude und Harmonie in Ihrem Leben oder in Ihren Beziehung suchen, dann kann Ihnen eine Beratung helfen. In der Beratung werden die Gründe für Ihre Unzufriedenheit beleuchtet, Sie bekommen ein besseres Verständnis dafür, wie das Problem entstanden ist und warum es bestehen bleibt. Sie gewinnen neue Einsichten und erarbeiten neue Lösungsstrategien.

Wir reden kaum noch miteinander. Ist es nicht schon zu spät?

Die Motivation und der Wille sind entscheidend für den Veränderungsprozess. Wenn die Bereitschaft vorhanden ist, etwas für die Beziehung zu machen, ist es nie zu spät. Auch wenn Sie kaum noch miteinander reden, ist das eine Art von Kommunikation. Mit Ihrem Schweigen und vermeintlichen Desinteresse zeigen Sie schon Ihre Position. Mit der Zeit verfestigen sich solche Kommunikationsmuster und es ist nicht leicht, ihnen zu entkommen. Ein Seminar oder eine Beratung hilft Ihnen, diese Muster zu durchbrechen, die Probleme auf neue Weise anzusprechen und Konflikte besser zu steuern.

Wie kann ich meinen Partner/Partnerin überzeugen?

Zeigen Sie Ihrem Partner, dass Ihnen die Beziehung sehr wichtig ist und dass Sie etwas tun möchten, was Ihnen beiden und Ihrer Beziehung gut tut. Erzählen Sie ihm, was Sie sich von der Beratung oder den Seminaren erhoffen und formulieren Sie Ihre Erwartung als Bitte. Die Beratung ist freiwillig und keiner sollte gezwungen werden, daran teilzunehmen. Vergewissern Sie den Partner, dass in der Beratung jeder von beiden die Möglichkeit bekommt, das Problem ganz aus seiner Sicht zu schildern und die Bedürfnisse von beiden berücksichtigt werden. Die Beratung gibt Ihnen die Möglichkeit, Unausgesprochenes zu sagen und ungelöste Konflikte zu lösen. Auch wenn Ihr Partner am Anfang nicht teilnehmen möchte, können Sie trotzdem ein Seminar besuchen oder mit der Beratung anfangen. Vielleicht überzeugen ihn die positiven Veränderungen bei Ihnen!

Wie viel Zeit muss ich bei einer Beratung rechnen, damit sich etwas verändert?

Die benötigte Zeit kann sehr unterschiedlich sein. Oft reichen 4 – 6 Sitzungen, um eine erste positive Veränderung zu bewirken. Es gibt aber auch Prozesse, die mehr Zeit in Anspruch nehmen, wie zum Beispiel das Etablieren einer neuen Verhaltensweise. Bei einer Paartherapie werden in der Regel 10 – 15 Sitzungen benötigt, bis die Partner neue Einsichten gewinnen oder neue Verhaltensweisen erlernen. Wir glauben in der Beratung daran, dass Sie das Potential in sich tragen, Ihre Hindernisse zu bewältigen. Ich helfe Ihnen nur, den Zugang dazu zu finden.

Ist ein Seminar oder eine Beratung besser für mich/uns?

Diese Entscheidung ist sehr individuell. Einige ziehen es vor, sich in den Seminaren Wissen anzueignen, in einer Gruppe zu sein und sich mit den anderen auszutauschen. Andere konzentrieren sich vorzugsweise nur auf ihr Thema und wünschen sich lieber individuelle Beratung. Auch eine Kombination von beiden ist möglich, z. B. im Anschluss an ein Seminar eine Beratung beginnen, oder, nachdem innerhalb einer Beratung das Problem identifiziert wurde, das passende Seminar besuchen, um gezieltes Wissen über das Thema zu erlangen.

Darf ich auch alleine kommen?

Zu der Beratung können Sie auch ohne Ihren Partner kommen. Bei den Seminaren ist das von der Art der Veranstaltung abhängig . Einige Seminare sind für Einzelpersonen gedacht, andere für Paare, nach Absprache ist jedoch auch eine Teilnahme alleine möglich.

Muss ich im Plenum oder in Kleingruppen persönliche Dinge von mir erzählen?

Nein. Jeder gibt so viel von sich preis, wie er möchte. Auf Wunsch können Sie Ihr persönliches Thema im Seminar ansprechen, es ist aber kein Muss, dass jeder Teilnehmer über seine privaten Anliegen erzählt. In den Seminaren geht es primär darum, neues Wissen und neue Erkenntnisse zu erlangen und diese dann in der Beziehung umzusetzen. Die Erfahrungen, die Sie in den Workshops und Seminaren machen, helfen Ihnen, die Hindernisse auf Ihrem Weg zu einer erfüllten Beziehung selbst aus dem Weg zu räumen.

Für wen sind die Veranstaltungen?

Die Seminare, Workshops und Trainings sind für volljärige Menschen jeden Alters. Die Seminare sind nach Zielgruppen geteilt. Mehr Details lassen sich in der jeweiligen Beschreibung der einzelnen Veranstaltungen entnehmen. Wenn Sie unsicher sind, ob das Seminar für Sie geeignet ist, nehmen Sie mit mir Kontakt auf. Ich helfe Ihnen gerne weiter.